PTFE

REIN PTFE

Hat ein sehr grosses Anwendungsgebiet. Ins besonders für wenig belastete Formteile und dort wo keine Füllstoffen erlaubt sind.

Wegen seine grosse Reinheit, hohe Chemische- und Temperaturbeständigkeit und seine elektrisch isolierende Eigenschaften, wird PTFE hauptsächlich verwendet in die Chemische-, Pharma-, Lebensmittel- und Elektroindustrie.

HIER anklicken für die wichtigsten PTFE-Eigenschaften.

Zu wichtige PTFE Füllstoffen gehören:

PTFE + 15% GLAS oder PTFE + 25% GLAS

Glasfüllung leicht erhöht PTFE sein sehr niedrige Reibungskoeffizienten, sondern erhöht verschleiß-und Druckbeständigkeit. Die besten Ergebnisse werden mit Dyneon TFM als Basismaterial erhalten. Wird als Konstruktionmaterial für Lagersegmente, Kugeldichtungen usw. benutzt

PTFE + 17% GLAS + 3% MoS2

Zeigt die gleiche Druckfestigkeit wie Glas gefülltem PTFE, verwendet aber MoS2 als Schmiermittel.

Molybdän erhöht auch Härte und mindert den Verschleiß.

PTFE VFG - VX1 - MAROON

Die hohe Konzentration von Glasfasern, mit dem Zusatz von inerten Metalloxiden machen diese Verbindung die beste Wahl, wo der Druck-und Verschleißfestigkeit von großer Bedeutung sind.

Verwendet für Dichtungen, die sehr niedrige Kaltfluss Fähigkeiten erfordern.

PTFE + KOHLE/GRAFIT 22/3

Kohle ist einer der besten Füllstoffe für die chemische Nutzung. Es zeichnet sich durch hohe Wärme-Leitfähigkeit und hohe Verschleiß-und Druckfestigkeit für Kolben-Ringe und andere dynamische Dichtungen empfohlen.

KOHLE FASER

Gleich wie Kohle/Grafit mit verbesserter Steifigkeit, reduzierte Kriech-und reduzierte thermische Ausdehnung. Wird für Ventilsitze, Lager etc. für Dampfanwendungen erlaubt.

PTFE + 15% GRAFIT

Eine Verbindung mit ausgezeichneten thermischen und elektrischen Leitfähigkeit. Für antistatische Auskleidungen und Lager.

SUMICASUPER 10% EKONOL

Außergewöhnlichen Füllkomponente, die mechanischen Eigenschaften, ohne die Porosität zu verbessern. Verwendet für Lippendichtungen, Back-up-Ringe etc.

PTFE + 60% BRONZE

Diese Füllstoff verbindet einen niedrigen Reibungskoeffizienten mit hoher Druckfestigkeit. Beide Eigenschaften machen dieses eine Lager-Material par excellence.

P84 - POLYIMID

Außergewöhnliche Füllstoffkomponente zur PV-Werte zu verbessern. Verwendet für Lippendichtungen, Wellendichtringe usw.

PB72

Gleichen Anwendungen wie P84, aber verbesserte thermische Leitfähigkeit und höhere PV-Werte. FDA-konform.

VESPEL® is a registered trademark of E.I. du Pont de Nemours and Company. TFM® is a trademark of Dyneon. ©2018 Vanéflon NV
Print: Print Zum Seitenanfang
Share this page: